Informationen zur ISMS IT-Sicherheitslösung

Einfache ISO 27001 Software und Informationssicherheits-Management

ISO 27001 PDCA

Wir unterstützen Sie bei der ISMS Einführung auf Basis ISO27001 sowie der Zertifizierung mit unserem Partner

Warum sollten Sie ein ISMS einführen?

Was bringt eine ISO 27001 Zertifizierung?

 

1. Bieten Sie ihren Kunden, Nutzern und interessierten Parteien zertifiziertes Vertrauen in Ihre IT Security – dem Schutz Ihrer Informationen!

2. Konsistente und gesicherte Lieferfähigkeit für Ihren Service oder Produkte

3. Erhöhen Sie schlussendlich die Kundenzufriedenheit

4. Schützen Sie die organisatorischen Mittel, Gesellschafterinteressen und Kunden

5. Hält Informationen vertraulich

6. Sichert den Austausch von Informationen

7. Gibt Ihrer Organisation einen Wettbewerbsvorteil

8. Minimiert Ihre Angriffsfläche und steigert Ihre Resilienz

9.  Etabliert eine Kultur der Sicherheit

 

 

Welche Projekt Phasen durchläuft man bei einer ISO 27001 Implementierung?

1. Was sind die Geschäftsziele und wie unterstützt das ISMS diese?
2. Etablierung des Top Management Supports
3. In welchem geschäftlichen Anwendungsbereich soll das ISMS angewendet werden?
4. Wie werden Risiken beschrieben und bewertet?
5. Inventarisierung und Klassifizierung der zu schützenden Informationsassets 
6. Risikomanagement und Risikobehandlungsplan
7. Aufsetzen von Richtlinien und Verfahren zur Risikokontrolle
8. Benötigte Ressourcen organisieren und Schulung der Mitarbeiter
9. Prüfung der Umsetzung
10. Vorbereitung auf Zertifizierungsaudit
11. Durchführen von regelmäßigen Prüfungen

 

Welche Vorteile bietet unsere ISMS Software? 

Welche Inhalte und Eigenschaften sollte ein ISMS beinhalten?

1. Sämtliche benötigten ISO 27001 Dokumente sind vorausgefüllt und verknüpft enthalten.

2. Confluence bietet ein Versionierungs- und Kommunikationssystem zur effizienten und revisionssicheren Arbeit.

3. Alle ISO 27001 Controls aus Annex A sind enthalten

4. Anleitungen zur Umsetzung der Einführung des ISO27001 ISMS

5. Die benötigte GANTT Projektplanung

6. Fertige dynamisch generierte Audit und Management Reports

7. Typische IT-Risiken verbunden mit den passenden Controls

8. Vorlagen für eigene Risiken

9. SWOT Analyse

10. Richtlinien für Ihr typische (Informationsverarbeitende) Unternehmen

11. Prozesse für Ihr Unternehmen

12. Assetmanagement

13. Audit Report

14. Management Report

15. Erklärung zur Anwendbarkeit mit allen aktiven Controls

 

Was macht ein Informationssicherheitsbeauftragter?

1. Beratung der Unternehmensleitung bezüglich IT-Sicherheit

2. Management des ISMS

3. Identifikation von Risiken

4. Ist-Aufnahmen des IT-Security Status

5. Formulierung von Richtlinien und Verfahren

6. Begleitung von Zertifizierungsverfahren

 

Wir unterstützen Sie bei der Anpassung der Information Security Management Systems (ISMS) Software sowie beim Setup.

 

Kontaktieren Sie uns vor oder nach Kauf der Software und wir stimmen das Vorgehen ab.

 

Die bereits vorhandenen Risiken, Richtlinien und Dokumente auf Basis von weltweiten Best practise Standards beschleunigen Ihren Zertifizierungsprozess enorm. 

Keine Word und Excel Schlachten mehr! (Wobei die Dokumente einfach nach Confluence zu importieren sind!)

Wir erstellen gemeinsam das Konzept für die organisatorische Verankerung des Informations-Sicherheits-Managements im Unternehmen.

Wir unterstützen Sie auch bei der Auswahl des  akkreditierten Zertifizierers.

ISO 27001 Software für Informationssicherheitsmanagement

Video zum Produkt und Link zum Partner

Kein Risiko für Sie!
Wir gewähren eine Geld-Zurück-Garantie falls das ISO 27001 Level 1 Audit strukturelle Mängel aufweisen sollte!